Volvo News

Startschuss für den Volvo XC40: Produktion des neuen Kompakt-SUV läuft an

Das Volvo Werk in Gent startet in eine neue Ära: Mit dem Volvo XC40 läuft in der belgischen Produktionsstätte nun das erste für einen Kunden bestimmte Kompakt-SUV der schwedischen Premium-Marke vom Band. Für das jüngste Mitglied des Volvo Portfolios, das in Deutschland ab März 2018 auf die Straßen rollt, liegen weltweit bereits mehr als 13.000 Bestellungen vor.

Premium-Limousine Volvo S90 ab sofort als Taxi-Version erhältlich

Der Volvo S90 rollt künftig auch als Taxi über die deutschen Straßen: Die schwedische Premium-Limousine ist ab sofort mit dem charakteristischen schwarz-gelben Taxi-Zeichen und der elfenbeinfarbenen Folierung erhältlich – dem Erkennungszeichen nahezu aller Taxen in Deutschland. Auch ansonsten bringt der elegante Viertürer alle Voraussetzungen für die anspruchsvolle Aufgabe mit: viel Platz bei gut 2,94 Metern Radstand, hohen Komfort und ein außergewöhnliches Sicherheitsniveau. Das Volvo S90 Taxi ist mit allen bekannten Ausstattungslinien und Motorisierungen kombinierbar. Auch die weiteren Modelle der 90er Familie, der Volvo V90, Volvo V90 Cross Country und der Volvo XC90, können ab sofort bei den Volvo Partnern als Taxi-Umbauten bestellt werden.

Volvo liefert zukünftig Zehntausende auf autonomes Fahren ausgelegte Fahrzeuge an Uber

Volvo wird zwischen 2019 und 2021 Zehntausende von Fahrzeugen an den Fahrdienstleister Uber verkaufen, die auf autonomes Fahren ausgelegt sind. Die beiden Unternehmen haben dazu eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet. Die Fahrzeuge basieren auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) von Volvo. SPA ist eine der fortschrittlichsten Fahrzeugarchitekturen der Welt und wird aktuell für die Modelle der Volvo 90er Baureihe sowie für das neue Volvo SUV der Premium-Mittelklasse, den Volvo XC60, verwendet.